Thema: Je dunkler das Bundesland umso bekannter ist das Wort.

Ostarrichi > Wörterdiskussionen > Wortbedeutungen

Je dunkler das Bundesland umso bekannter ist das Wort.
07.06.2015 von Nick16789019

Hallo liebe wortgewandte Intenet-Benutzer,

kann mir jeman beantworten was "Je dunkler das Bundesland " bedeutet?

Vielen Dank
Thomas

Dunkles Bundesland
08.06.2015 von Compy

Ja, Thomas, das stammt noch aus vergangenen Zeiten. In den Anfangsjahren von ostarrichi wurde unter dem gerade geöffneten Worteintrag eine kleine österreichische Übersichtskarte mit den einzelnen Bundesländern gezeigt. Anhand abgegebener Beurteilungen, die regional zugeordnet werden konnten, wurde auf den Bekanntheitsgrad in den jeweiligen Bundesländern geschlossen. Mit Hilfe einer Skala von Weiß bis Dunkelblau erschloss sich dem Betrachter aus der Färbung der verschiedenen Bundesländer der jeweilige Bekanntheitsgrad des eingetragenen Wortes. Also, je dunkler das Blau umso bekannter das Wort; Weiß bedeutet soviel wie unbekannt.


Einloggen




Impressum | Nutzung | Datenschutz

Österreichisches Deutsch bezeichnet die in Österreich gebräuchlichen sprachlichen Besonderheiten der deutschen Sprache und ihres Wortschatzes in der hochdeutschen Schriftsprache. Davon zu unterscheiden sind die in Österreich gebräuchlichen bairischen und alemannischen Dialekte.

Das vom österreichischen Unterrichtsministerium mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche österreichische Wörterbuch dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951.

Teile des Wortschatzes der österreichischen Standardsprache sind, bedingt durch das bairische Dialektkontinuum, auch im angrenzenden Bayern geläufig.

Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Eine große Anzahl rechts- und verwaltungstechnischer Begriffe sowie grammatikalische Besonderheiten gehen auf das österreichische Amtsdeutsch im Habsburgerreich zurück.

Außerdem umfasst ein wichtiger Teil des speziell österreichischen Wortschatzes den kulinarischen Bereich.

Daneben gibt es in Österreich abseits der hochsprachlichen Standardvarietät noch zahlreiche regionale Dialektformen, hier insbesondere bairische und alemannische Dialekte. Diese werden in der Umgangssprache sehr stark genutzt, finden aber keinen direkten Niederschlag in der Schriftsprache.
Und hier noch ein paar hilfreiche Links: The Free Press News UrImmun Cryptocurrencies