Thema: ein Neuer; und: warum Forum Super-Slim

Ostarrichi > Die Webseite > Rückmeldung

ein Neuer; und: warum Forum Super-Slim
14.07.2006 von sokol

ein Neuer; und: warum Forum Super-Slim
14.07.2006 von sokol

Liebe Leute,

ich möchte mich einmal vorstellen, hab mich heute angemeldet: ich komme aus dem oberen, mittel-hinteren, süd-westlichen Mühlviertel und hab mich schon von klein auf mit dem Dialekt beschäftigt (na, ich würde einmal sagen, so seit meinem 8. Lebensmonat, aber meine Mutter behauptet, sich nicht mehr erinnern zu können )
Darüber hinaus habe ich mich in meinem Studium (Sprachwissenschaft & Geschichte) nicht nur mit der österreichischen Geschichte, sondern auch den österreichischen *Sprachen* beschäftigt, vor allem auch mit der soziolinguistischen Situation.
(Wenn's wen interessiert kann ich ja einmal in einem passenden Forum posten, was das nun eigentlich ist ...)

Und gleich eine Frage anhängen: Warum ist dieses Forum so *SuperSlim*, nämlich bei mir am Bildschirm schlappe 10cm breit??? -------------> hat sich erledigt! ist jetzt Bildschirmbreite, keine Ahnung wieso

(alle netten Antworten werde ich übrigens erst dann nächste Woche lesen können, weil ich mich bald von meinem Wohnort Wien in die Alte Heimat begeben werde ... dort gibt's noch nicht einmal Internet

Lg Hermann

Re: ein Neuer; und: warum Forum Super-Slim
17.07.2006 von doc

Liebe Leute,

ich möchte mich einmal vorstellen, hab mich heute angemeldet: ich komme aus dem oberen, mittel-hinteren, süd-westlichen Mühlviertel und hab mich schon von klein auf mit dem Dialekt beschäftigt (na, ich würde einmal sagen, so seit meinem 8. Lebensmonat, aber meine Mutter behauptet, sich nicht mehr erinnern zu können )
Darüber hinaus habe ich mich in meinem Studium (Sprachwissenschaft & Geschichte) nicht nur mit der österreichischen Geschichte, sondern auch den österreichischen *Sprachen* beschäftigt, vor allem auch mit der soziolinguistischen Situation.
(Wenn's wen interessiert kann ich ja einmal in einem passenden Forum posten, was das nun eigentlich ist ...)

Und gleich eine Frage anhängen: Warum ist dieses Forum so *SuperSlim*, nämlich bei mir am Bildschirm schlappe 10cm breit??? -------------> hat sich erledigt! ist jetzt Bildschirmbreite, keine Ahnung wieso

(alle netten Antworten werde ich übrigens erst dann nächste Woche lesen können, weil ich mich bald von meinem Wohnort Wien in die Alte Heimat begeben werde ... dort gibt's noch nicht einmal Internet

Lg Hermann


Hallo Hermann, dieses Problem mit dem schmalen Bildschirm hatte ich auch vor einigen Tagen. Im Chat (muesste noch drinnen sein), habe ich das gesagt.

Na klar wäre es interessant, was das "soziolinguistischen" ist!

Re: ein Neuer; und: warum Forum Super-Slim
17.07.2006 von System1

Hallo Hermann, dieses Problem mit dem schmalen Bildschirm hatte ich auch vor einigen Tagen. Im Chat (muesste noch drinnen sein), habe ich das gesagt.

Na klar wäre es interessant, was das "soziolinguistischen" ist!

der Bildschirm ist bei mir jetzt (gottseidank breit

---> zu Soziolinguistik: es gibt keine passende Rubrik, aber ich poste einmal unter Grammatik ...


Einloggen




Impressum | Nutzung | Datenschutz

Österreichisches Deutsch bezeichnet die in Österreich gebräuchlichen sprachlichen Besonderheiten der deutschen Sprache und ihres Wortschatzes in der hochdeutschen Schriftsprache. Davon zu unterscheiden sind die in Österreich gebräuchlichen bairischen und alemannischen Dialekte.

Das vom österreichischen Unterrichtsministerium mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche österreichische Wörterbuch dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951.

Teile des Wortschatzes der österreichischen Standardsprache sind, bedingt durch das bairische Dialektkontinuum, auch im angrenzenden Bayern geläufig.

Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Eine große Anzahl rechts- und verwaltungstechnischer Begriffe sowie grammatikalische Besonderheiten gehen auf das österreichische Amtsdeutsch im Habsburgerreich zurück.

Außerdem umfasst ein wichtiger Teil des speziell österreichischen Wortschatzes den kulinarischen Bereich.

Daneben gibt es in Österreich abseits der hochsprachlichen Standardvarietät noch zahlreiche regionale Dialektformen, hier insbesondere bairische und alemannische Dialekte. Diese werden in der Umgangssprache sehr stark genutzt, finden aber keinen direkten Niederschlag in der Schriftsprache.
Und hier noch ein paar hilfreiche Links: Der Scrum Master Russwurm Atlas